Prof. Dr. Jörg-Peter Schräpler

Publikationen

Monographie

Fickermann, D., Schräpler, J.-P., Weishaupt , H., & Füssel, H.-P. (2022). Alternativen zum Königsteiner Schlüssel: Verteilung von Bundesmitteln im Rahmen von Bund-Länder-Vereinbarungen im Schulbereich: Gutachten. Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. https://www.gew.de/fileadmin/media/sonstige_downloads/hv/Service/Presse/2023/2022-Gutachten-Koenigsteiner-Schluessel.pdf
Schräpler, J.-P., & Jeworutzki, S. (2021). Konstruktion des Sozialindex für Schulen in Nordrhein-Westfalen. Zefir. https://doi.org/10.46586/rub.zefir.213.186
Gehne, D. H., & Schräpler, J.-P. (2020). Kommunales Präventionsmonitoring: Konzept - Umsetzungspotenziale - Alternativen. ZEFIR. http://www.zefir.rub.de/mam/content/materialien_band_8_kommunales_pr%C3%A4ventionsmonitoring.pdf
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2020). Soziale Segregation in Nordrhein-Westfalen: Kleinräumige Segregation von SGB II-Beziehern in den Jahren 2009, 2013 und 2017 (Verlagsversion, 1. Aufl.) . ZEFIR. https://doi.org/10.46586/rub.zefir.162.138
Schräpler, J.-P., Lehmkuhl, D., Farwick, A., Petermann, S., & Schmitt, J. (2020). Leben an der „Neuen Emscher“: Analyse des sozialen Wandels der Bezirke entlang der Emscher. Ruhr-Universität-Bochum. http://www.zefir.rub.de/mam/content/materialien_band_10_leben_an_der_neuen_emscher.pdf
Schräpler, L., Schräpler, J.-P., & Wagner, G. G. (2019). Wie (in)stabil ist die Lebenszufriedenheit? : Eine Sequenzanalyse mit Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) . DIW. https://www.econstor.eu/bitstream/10419/202021/1/1671510399.pdf
Seifert, W., Wallasch, M., Schräpler, J.-P., & Mann, H. (2019). Erwerbsbeteiligung von Frauen im Vergleich. ZEFIR. https://doi.org/10.13154/rub.zefir.122.108
Gehne, D. H., & Schräpler, J.-P. (2018). Kommunales Präventionsmonitoring: Konzept - Umsetzungspotentiale - Alternativen. FGW - Forschungsinstitut für Gesellschaftliche Weiterentwicklung e.V. https://www.ssoar.info/ssoar/handle/document/67689
Schräpler, J.-P., Seifert, W., Mann, H., & Langness, A. (2015). Altersarmut in Deutschland: regionale Verteilung und Erklärungsansätze. Bertelsmann--Stiftung. https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/altersarmut-in-deutschland-regionale-verteilung-und-erklaerungsansaetze/
Hetmeier, H.-W., Schräpler, J.-P., & Schulz, A. (2013). Bildungsvorausberechnung 2012: Vorausberechnung der Bildungsteilnehmerinnen und Bildungsteilnehmer, des Personal- und Finanzbedarfs bis 2025 ; Methodenbeschreibung und Ergebnisse ; Ausgabe 2012. Statistisches Bundesamt. https://www.statistikportal.de/sites/default/files/2018-03/bildungsvorausberechnung.pdf
Schräpler, J.-P., Schupp, J., & Wagner, G. G. (2013). Conversion of non-respondents in an ongoing panel survey: the case of the German Socio-Economic Panel (SOEP). DIW. https://www.econstor.eu/bitstream/10419/92503/1/778420175.pdf
Hetmeier, H.-W., Schräpler, J.-P., & Schulz, A. (2011). Bildungsvorausberechnung 2010: Vorausberechnung der Bildungsteilnehmerinnen und Bildungsteilnehmer, des Personal- und Finanzbedarfs bis 2025 ; Methodenbeschreibung und Ergebnisse ; Ausgabe 2010. Statistisches Bundesamt. https://www.bildungsbericht.de/de/bildungsberichte-seit-2006/bildungsbericht-2010/pdf-bildungsbericht-2010/bildungsvorausberechnung.pdf
Schräpler, J.-P. (2011). Benford’s law as an instrument for fraud detection in surveys using the data of the socio-economic panel (SOEP). DIW. http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.349061.de/diw_sp0273.pdf
Schräpler, J.-P., Schupp, J., & Wagner, G. G. (2010). Individual and neighborhood determinants of survey nonresponse. DIW. http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.354686.de/diw_sp0288.pdf
Schräpler, J.-P., & Seifert, W. (2008). Kleinräumige Einkommensstrukturen und ihr sozialer Kontext in Nordrhein-Westfalen. Der Oberbürgermeister.

Habilitation

Schräpler, J.-P. (2004). Non-sampling errors in large panel surveys: income-nonresponse, mode effects and fabricated data – the case of the German socio-economic panel (SOEP) and the British household panel study (BHPS) (Verlagsversion). Universitätsbibliothek, Ruhr-Universität Bochum.

Dissertation

Schräpler, J.-P. (1999). Das Befragtenverhalten im sozio-ökonomischen Panel: Analysen an ausgewählten Beispielen (Verlagsversion). Universitätsbibliothek, Ruhr-Universität Bochum.

Zeitschriftenartikel

Dewald, F., Suárez, I., Johnen, R., Grossbach, J., Moran-Tovar, R., Steger, G., Joachim, A., Rubio, G. H., Fries, M., Behr, F., Kley, J., Lingnau, A., Kretschmer, A., Gude, C., Baeza-Flores, G., del Valle Laveaga, D., Roblero-Hernandez, A., Magana-Cerino, J., Torres Hernandez, A., … Klein, F. (2022). Effective high-throughput RT-qPCR screening for SARS-CoV-2 infections in children. Nature Communications, 13(1), Article 3640. https://doi.org/10.1038/s41467-022-30664-2
Schräpler, J.-P., & Weishaupt, H. (2019). Grundschule und sozialräumliche Ungleichheit. Zeitschrift für Grundschulforschung, 12(2), 415–437. https://doi.org/10.1007/s42278-019-00055-6
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2019). Strukturwandel gleich Bildungswandel?: Auswirkungen des Strukturwandels auf die Bildungschancen der Kinder im Ruhrgebiet. Standort, 43, 107–113. https://doi.org/10.1007/s00548-019-00580-7
Jeworutzki, S., Schräpler, J.-P., & Schweers, S. (2016). Vertiefungsthema: Soziale Segregation: die räumliche Ungleichverteilung von SGB-II-Bezug in NRW. Sozialbericht NRW, 2016, 405–452. https://e-pflicht.ub.uni-duesseldorf.de/download/pdf/206418?originalFilename=true
Leyendecker, B., Citlak, B., Schräpler, J.-P., & Schölmerich, A. (2014). Diversität elterlicher Einstellungen und vorschulischer Lernerfahrungen: ein Vergleich deutscher und zugewanderter Familien aus der Türkei, Russland und Polen. Zeitschrift für Familienforschung, 26(1), 70–93. https://doi.org/10.3224/zff.v26i1.15916
Schräpler, J.-P. (2011). Benford’s law as an instrument for fraud detection in surveys using the data of the Socio-Economic Panel (SOEP). Jahrbücher Für Nationalökonomie Und Statistik, 231(5–6), 685–718.
Schräpler, J.-P. (2011). Erfolg oder Nichterfolg bei den Abiturprüfungen an Gymnasien und Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen für die Abiturjahre 2004 bis 2009. Statistische Analysen und Studien Nordrhein-Westfalen, 2011(70), 3–21. https://www.statistischebibliothek.de/mir/receive/NWHeft_mods_00002992
Schräpler, J.-P. (2011). Konstruktion von SGBII: Dichten als Raumindikator und ihre Verwendung als Indikator im Rahmen der Sozialberichterstattung am Beispiel der „sozialen Belastung“ von Schulstandorten in NRW - ein Kerndichte Ansatz. Wirtschafts- und sozialstatistisches Archiv ASTA ; eine Zeitschrift der Deutschen Statistischen Gesellschaft, 5(2), 97–124. https://doi.org/10.1007/s11943-011-0103-5
Schräpler, J.-P., Schupp, J., & Wagner, G. G. (2010). Changing from PAPI to CAPI: introducing CAPI in a longitudinal Study. Journal of Official Statistics, 26(2), 233–269. https://www.econstor.eu/dspace/bitstream/10419/71759/1/Schr%C3%A4pler_2010_Changing-PAPI-CAPI.pdf
Schräpler, J.-P. (2009). Verwendung von SGBII: Dichten als Raumindikator für die Sozialberichterstattung am Beispiel der „sozialen Belastung“ von Schulstandorten in NRW - ein Kernel Density Ansatz. Statistische Analysen und Studien Nordrhein-Westfalen, 57, 3–28. https://www.statistischebibliothek.de/mir/receive/NWHeft_mods_00002966
Schräpler, J.-P. (2007). A study of mode-effects of a change from PAPI to CAPI. Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, 127(1), 113–125. https://doi.org/10.3790/schm.127.1.113
Schräpler, J.-P. (2007). Zusammenhang und Entwicklung von Wirtschaftswachstum, Investitionen und Beschäftigung im Produzierenden Gewerbe und Dienstleistungsbereich in Nordrhein-Westfalen. Statistische Analysen und Studien Nordrhein-Westfalen, 43, 16–45. https://www.statistischebibliothek.de/mir/receive/NWHeft_mods_00002938
Schräpler, J.-P., Gerhardt, A., Hullmann, A., Korbmacher, T., Munz, E., & Seifert, W. (2007). Armuts- und Reichtumsbericht: Kapitel I - V. Sozialbericht NRW, 2007, 11–210. https://www.sozialberichte.nrw.de/sozialberichterstattung_nrw/sozialberichte_seit_1992/SB2007_neu.pdf
Schräpler, J.-P. (2006). Explaining income-nonresponse: a case study by means of the British household panel study (BHPS). Quality & Quantity, 40(6), 1013–1036. https://doi.org/10.1007/s11135-005-5429-z
Schräpler, J.-P., Schäfer, C., Wagner, G. G., & Müller, K. R. (2005). Automatic identification of faked and fraudulent interviews in the German SOEP. Zeitschrift Für Wirtschafts- Und Sozialwissenschaften, 125(1), 183–193. https://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.42515.de/dp441.pdf
Schräpler, J.-P., & Wagner, G. G. (2005). Characteristics and impact of faked interviews in surveys: an analysis of genuine fakes in the raw data of SOEP. Allgemeines statistisches Archiv, 89(1), 7–20. https://doi.org/10.1007/s101820500188
Schräpler, J.-P. (2004). Respondent behavior in panel studies: a case study for income-nonresponse by means of the German socio-economic panel (SOEP). Sociological Methods and Research, 33(1), 118–156. https://doi.org/10.1177/0049124103262689
Schräpler, J.-P. (2003). Gross-income-nonresponse in the German socio-economic panel (GSOEP): refusal or don’t know? Zeitschrift Für Wirtschafts- Und Sozialwissenschaften, 123(1), 109–124. https://doi.org/10.3790/schm.123.1.109
Schräpler, J.-P. (2001). Spontanität oder Reflexion?: Die Wahl des Informationsverarbeitungsmodus in Entscheidungssituationen. Analyse & Kritik, 23(1), 21–42. https://www.analyse-und-kritik.net/Dateien/56c1e519423d8_ak_schraepler_2001.pdf
Schräpler, J.-P., & Wagner, G. G. (2001). Das Verhalten von Interviewern: Darstellung und ausgewählte Analysen am Beispiel des Interviewer-Panels des Sozio-oekonomischen Panels. Allgemeines statistisches Archiv, 84(1), 45–66.
Schräpler, J.-P. (2000). Was kann man am Beispiel des SOEP bezüglich des Teilnahmeverhaltens lernen? ZUMA-Nachrichten, 24(46), 117–150. http://www.gesis.org/fileadmin/upload/forschung/publikationen/zeitschriften/zuma_nachrichten/zn_46.pdf?download=true
Schräpler, J.-P. (1997). Eine empirische Erklärung von formalen Antwortstilen: stereotypes Antwortverhalten und Zustimmungstendenzen im Sozio-ökonomischen Panel (SOEP) . Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 49, 728–746.

Kapitel

Schräpler, J.-P., & Forell, M. (2023). Konstruktion eines Sozialindex im Rahmen des deutschlandweiten Verbundprojekts Schule macht stark (SchuMaS). In M. Forell, G. Bellenberg, L. Gerhards, & L. Schleenbecker (Hrsg.), Schule als Sozialraum im Sozialraum (Verlagsversion, S. 61–80). Waxmann.
Lehmkuhl, D., & Schräpler, J.-P. (2022). Leben an der neuen Emscher:  Sozialer Wandel in einer urbanen Flusslandschaft. In U. Paetzel, D. Nellen, & S. Siedentop (Hrsg.), Emscher 20 | 21+: Die neue Emscher kommt (Verlagsversion, S. 136–139). JOVIS Verlag GmbH. https://doi.org/10.1515/9783868597998-019
Schräpler, J.-P. (2021). Der Strukturwandel im Ruhrgebiet und seine Auswirkungen auf die Bildungschancen der Kinder: das Beispiel Bochum. In D. Rüther & K. Rudolph (Hrsg.), Bochum. Von hier aus (Verlagsversion, S. 122–142). Aschendorff Verlag.
Schräpler, J.-P., Bellenberg, G., Küpker, M., & Reintjes, C. (2021). Schule und Unterricht im angepassten Regelbetrieb: Analyse und Reflexion Corona-bedingter (Teil-)Schließungen von Schulen anhand der COSMO-Befragung in NRW. In C. Reintjes, R. Porsch, & G. Im Brahm (Hrsg.), Das Bildungssystem in Zeiten der Krise (Verlagsversion, S. 279–308). Waxmann Verlag.
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2020). Rahmenbedingungen. In Bildungsbericht Ruhr 2020 (Verlagsversion, S. 14–57). Ruhr Futur gGmbH.
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2019). Kleinräumiges regionales Bildungsmonitoring: Analysen mit amtlichen Zensus- und Schuldaten in Nordrhein-Westfalen. In D. Fickermann & H. Weishaupt (Hrsg.), Bildungsforschung mit Daten der amtlichen Statistik (Verlagsversion, Bd. 14, S. 156–175). Waxmann Verlag. https://doi.org/10.31244/dds.bh.2019.14.10
Jeworutzki, S., Niemand, C., & Schräpler, J.-P. (2019). Sozialer und demografischer Wandel. In M. Farrenkopf, S. Goch, M. Rasch, & H.-W. Wehling (Hrsg.), Die Stadt der Städte (Verlagsversion, S. 353–367). Klartext Verlag.
Jeworutzki, S., Knüttel, K., Niemand, C., Schmidt, B., Schräpler, J.-P., & Terpoorten, T. (2017). Raum und Bildung: wie Segregation und Bildung im Ruhrgebiet zusammenhängen. In J.-P. Schräpler & J. Scharioth (Hrsg.), Wege zur Metropole Ruhr - Heimat im Wandel (Verlagsversion, S. 52–70). Klartext Verlag.
Jeworutzki, S., Knüttel, K., Niemand, C., Schmidt, B., Schräpler, J.-P., & Terpoorten, T. (2017). Räumlich segregierte Bildungsteilhabe in NRW und im Ruhrgebiet . In J.-P. Schräpler, S. Jeworutzki, B. Butzin, T. Terpoorten, G. G. Wagner, & J. Goebel (Hrsg.), Wege zur Metropole Ruhr (Verlagsversion, Bd. 6, S. 29–213). ZEFIR.
Groot-Wilken, B., Isaac, K., & Schräpler, J.-P. (2016). Einleitung: Sozialindices für Schulen - Hintergründe, Methoden und Anwendungen. In J.-P. Schräpler, B. Groot-Wilken, & K. Isaac (Hrsg.), Sozialindices für Schulen (Verlagsversion, S. 9–12). Waxmann Verlag.
Schräpler, J.-P., & Jeworutzki, S. (2016). Der Sozialindex für NRW: die Bildung von Schulstandortentypen über SGB-II-Dichten und Migrationshintergrund. In J.-P. Schräpler, B. Groot-Wilken, & K. Isaac (Hrsg.), Sozialindices für Schulen (Verlagsversion, S. 27–56). Waxmann Verlag.
Schräpler, J.-P., Mann, H., & Seifert, W. (2015). Teil 1: Altersarmut auf Basis von Grundsicherung. In Demographie konkret - Altersarmut in Deutschland (Verlagsversion, S. 22–39). Verlag Bertelsmann-Stiftung.
Schräpler, J.-P., Mann, H., & Seifert, W. (2015). Teil 2: Altersarmut auf Basis von relativer Einkommensarmut. In Demographie konkret - Altersarmut in Deutschland (Verlagsversion, S. 40–67). Verlag Bertelsmann-Stiftung.
Schräpler, J.-P., & Weishaupt, H. (2013). Auswirkung des Zentralabiturs auf den Abiturerfolg an Gymnasien und Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen. In N. McElvany & H. G. Holtappels (Hrsg.), Empirische Bildungsforschung (Verlagsversion, S. 249–266). Waxmann Verlag.
Schulz, A., Schräpler, J.-P., & Hetmeier, H.-W. (2011). Vorausberechnung der Bildungsteilnehmerinnen und Bildungsteilnehmer sowie des Personal- und Finanzbedarfs bis 2025. In Indikatorenentwicklung im Kontext der Bildungsberichterstattung 2010 (Verlagsversion, S. 121–153).
Schräpler, J.-P., Wagner, G. G., & Ott, N. (2003). Internet Experimente mit Survey-Teilnehmern: lässt sich unterschiedliches Verhalten bei Common Pool Resource Spielen erklären? In M. Held, G. Kubon-Gilke, & R. Sturn (Hrsg.), Experimente in der Ökonomik (Verlagsversion, Bd. 2, S. 141–168). Metropolis.
Knuth, M., Schräpler, J.-P., & Schumann, D. (2002). Die Neuverteilung von Beschäftigungschancen und -risiken in der Dienstleistungsgesellschaft. In J. Hilbert, G. Bosch, P. Hennicke, K. Kristov, & G. Scherhorn (Hrsg.), Die Zukunft von Dienstleistungen (Verlagsversion, S. 235–259). Campus Verlag.

Kapitel in Konferenzband

Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2023). Der Zusammenhang von sozialer Segregation, Schulsegregation und den Bildungschancen der Schülerinnen und Schüler in NRW [Konferenz-Abstract]. Book of Abstracts - 6. Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung, 32.
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2019). Räumlich segregierte Bildungsteilhabe: Bildungsungleichheiten in NRW und im Ruhrgebiet im Zeitverlauf [Konferenz-Abstract]. In N. Burzan (Hrsg.), Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen (Verlagsversion, S. 335). Deutsche Gesellschaft für Soziologie.

Sammelwerk

Scharioth, J., & Schräpler, J.-P. (Hrsg.). (2017). Wege zur Metropole Ruhr - Heimat im Wandel. Klartext Verlag.
Schräpler, J.-P., Jeworutzki, S., Butzin, B., Terpoorten, T., Goebel, J., & Wagner, G. G. (Hrsg.). (2017). Wege zur Metropole Ruhr. ZEFIR. http://www.zefir.rub.de/mam/content/zefir_mat_bd_6_wege_zur_metropole_ruhr.pdf
Groot-Wilken, B., Isaac, K., & Schräpler, J.-P. (Hrsg.). (2016). Sozialindices für Schulen: Hintergründe, Methoden und Anwendung. Waxmann Verlag.
Bonsen, M., Bos, W., Gröhlich, C., Harney, B., Imhäuser, K., Makles, A., Schräpler, J.-P., Terpoorten, T., Weishaupt, H., & Wendt, H. (2010). Zur Konstruktion von Sozialindizes: ein Beitrag zur Analyse sozialräumlicher Benachteiligung von Schulen als Voraussetzung für qualitative Schulentwicklung. BMBF, Referat Bildungsforschung. https://www.fachportal-paedagogik.de/literatur/vollanzeige.html?FId=3287522
Weishaupt, H., & Schräpler, J.-P. (2010). Bildung in Deutschland 2010: ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Perspektiven des Bildungswesens im demografischen Wandel. Bertelsmann-Univ. Verlag. https://www.bildungsbericht.de/de/bildungsberichte-seit-2006/bildungsbericht-2010/pdf-bildungsbericht-2010/bb-2010.pdf
Belitz, H., Bornhorst, F., Burda, M., Coricelli, F., Dolado, J., Edin, P.-A., Fertig, M., Fredriksson, P., Hofer, H., Hönekopp, E., Huber, P., Jimeno, J., Köllö, J., Kreyenfeld, M., Lubyova, M., Lundborg, P., Möbius, U., Makovec, M., Munich, D., … Trübswetter, P. (2000). The impact of eastern enlargement on employment and labour markets in the EU member states (T. Boeri, H. Brücker, & G. Bertola, Hrsg.; Verlagsversion) . Europäische Kommission. https://www.diw.de/sixcms/detail.php?id=diw_01.c.38468.de

Reihe

Bogumil, J., Petermann, S., & Schräpler, J.-P. (Hrsg.). (publiziert). ZEFIR-Materialien / Zentrum für Interdisziplinäre Regionalforschung (Bochum). ZEFIR. http://www.zefir.rub.de/zefirpub.html
Bogumil, J., Schräpler, J.-P., & Strohmeier, K. P. (Hrsg.). (publiziert). ZEFIR-Forschungsbericht / ZEFIR, Ruhr-Universität Bochum, Zentrum für Interdisziplinäre Regionalforschung. ZEFIR. http://www.zefir.rub.de/zefirpub.html

Report/Bericht (graue Literatur)

Schräpler, J.-P. (2007). Zusammenhang zwischen Entwicklung von Wirtschaftswachstum (Verlagsversion).
Schräpler, J.-P., Schupp, J., & Wagner, G. G. (2007). Who are the nonrespondents?: An analysis based on a new subsample of the German Socio-Economic Panel (SOEP) including microgeographic characteristics and survey-based interviewer characteristics ; preliminary version 1.1 (please do not quote) (Verlagsversion). https://www.iser.essex.ac.uk/files/conferences/bhps/2007/programme/data/papers/Schrapler.pdf
Schräpler, J.-P. (2006). Standort-Report Nordrhein-Westfalen (Verlagsversion).
Schräpler, J.-P., Schupp, J., & Wagner, G. G. (2006). Changing from PAPI to CAPI: a longitudinal study of mode effects based on an experimental design (Verlagsversion, Diskussionspapiere / Deutsches Institut Für Wirtschaftsforschung 593). http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.44398.de/dp593.pdf
Schräpler, J.-P. (2005). Standort-Report Nordrhein-Westfalen 2005: Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik (Verlagsversion).
Schräpler, J.-P. (2003). Respondent behavior in panel studies: a case study for income-nonresponse by means of the british household panel study (BHPS) (Verlagsversion, Institute for Social and Economic Research, Essex: Working Papers 2003,8). https://www.econstor.eu/bitstream/10419/91928/1/2003-08.pdf
Schräpler, J.-P., & Wagner, G. G. (2003). Identification, characteristics and impact of faked interviews in surveys: an analysis by means of genuine fakes in the raw data of SOEP (Verlagsversion, Discussion Papers / Deutsches Institut Für Wirtschaftsforschung 392).
Schräpler, J.-P., & Wagner, G. G. (2003). Identification, characteristics and impact of faked interviews in surveys: an analysis by means of genuine fakes in the raw data of SOEP (Verlagsversion, Forschungsinstitut Zur Zukunft Der Arbeit, Bonn: Discussion Papers 969). https://www.econstor.eu/dspace/bitstream/10419/20205/1/dp969.pdf
Schräpler, J.-P. (2002). Respondent behavior in panel studies: a case study for income-nonresponse by means of the German Socio-Economic Panel (GSOEP) (Verlagsversion, Diskussionspapiere / Deutsches Institut Für Wirtschaftsforschung 299). http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.38541.de/dp299.pdf
Knuth, M., Schräpler, J.-P., & Schumann, D. (2001). Die Neuverteilung von Beschäftigungschancen und –risiken in der Dienstleistungsgesellschaft (Verlagsversion, Institut Arbeit und Technik, Gelsenkirchen: Graue Reihe 2001,1).
Schräpler, J.-P. (2001). Respondent behavior in panel studies: a case study of the German socio-economic panel (GSOEP) (Verlagsversion, Diskussionspapiere / Deutsches Institut Für Wirtschaftsforschung 244). http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.38560.de/dp244.pdf
Schräpler, J.-P. (2001). Spontaneity or reflection?: choosing the mode of information processing in decision situations (Verlagsversion, Diskussionspapiere Aus Der Fakultät Für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum 2001,3).
Schräpler, J.-P., & Schumann, D. (2001). Zweite Tertiarisierung und Arbeitsmarktdynamik: Deskriptive Exploration mit der IAB-Beschäftigtenstichprobe und dem sozio-ökonomischen Panel (Verlagsversion, Institut Arbeit und Technik, Gelsenkirchen: Graue Reihe 2001,4). http://www.iatge.de/aktuell/veroeff/am/schraepler01a.pdf
Schräpler, J.-P., & Wagner, G. G. (2000). Das Verhalten von Interviewern: Darstellung und ausgewählte Analysen am Beispiel des Interviewer-Panels des Sozio-oekonomischen Panel (Verlagsversion, Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum 2000,1).
Pötter, U., Rohwer, G., & Schräpler, J.-P. (1999). Data Management for the NLM (Norway Labor Market) Data Base, 1986 - 1995: Technical Report (Verlagsversion).
Schräpler, J.-P., Kreyenfeld, M., & Brücker, H. (1999). Trade and migration: impact on wages, employment and labour mobility in western Germany, mimeo (Verlagsversion).
Schräpler, J.-P., & Wagner, G. G. (1999). Das „Interviewer-Panel“ des Sozio-oekonomischen Panels: Darstellung und ausgewählte Analysen (Verlagsversion, Diskussionspapiere / Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung 184). http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.38580.de/dp184.pdf
Schräpler, J.-P. (1998). Die Darstellung von Entscheidungssituationen durch Situationsbilder (Verlagsversion, Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum 1998,6).
Schräpler, J.-P. (1996). Response Style und Response Set: eine Längsschnittuntersuchung zu den Zufriedenheits- und Einstellungsfragen im Sozio-oekonomischen Panel (Verlagsversion, Wissenschaftszentrum für Sozialforschung: Discussion papers 1996, 405).
Schräpler, J.-P. (1995). Die Schätzung von Reliabilität und Stabilität der Zufriedenheitsangaben im Sozio-oekonomischen Panel (Verlagsversion, Diskussionspapiere aus der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum 1995,13).

Vortrag

Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2023, März 1). Der Sozialindex für Schulen in NRW: steuerungsrelevantes Wissen über einzelne Schulen. Jahrestagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Essen.
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2023, Februar 14). Der Zusammenhang von sozialer Segregation, Schulsegregation und den Bildungschancen der Schülerinnen und Schüler in NRW. Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung , Dortmund.
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2018, September 25). Räumlich segregierte Bildungsteilhabe: Bildungsungleichheiten in NRW und im Ruhrgebiet im Zeitverlauf. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie: Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen, Göttingen.
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2018, Januar 11). Sozialraumanalysen mit SGB II-Daten. IAB-Colloquium zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg.
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2017, Juli 21). Making contexts: describing spatial variations of poverty using unemployment and welfare benefit register data. Conference of the European Survey Research Association, Lissabon, Portugal.
Jeworutzki, S., & Schräpler, J.-P. (2015, Mai 19). Räumlich segregierte Bildungschancen im Licht des Strukturwandels in NRW. RuhrFutur Fachtagung „Bildung zählt! Datenbasierte Steuerung in der Metropole Ruhr“, Essen.
Schräpler, J.-P. (2013, Februar 19). Der NRW Schulstandortindex: Konstruktionsprinzip und Probleme bei der Nutzung im Rahmen eines fairen Schulvergleichs.
Schräpler, J.-P. (2013, Februar 1). Entwicklung des Sozialindex für NRW: Expertenhearing: „Faire Vergleiche und Sozialindizes: Chancen eine differenzierten Ergebnisrückmeldung bei Vergleichsarbeiten.
Schräpler, J.-P., & Küppers, R. (2012, Juni 25). Die Verwendung von nichtamtlichen georeferenzierten Daten in der Sozialberichterstattung und der Survey-Forschung. Deutsches GeoForum , Berlin.
Schräpler, J.-P. (2012, Mai 22). Die Nutzung von georeferenzierten Punktdaten in der Sozialberichterstattung am Beispiel der Entwicklung von Sozialindizes für Schulen: Vortrag im Rahmen der Expertenrunde „Statistik und Demografie“.
Schräpler, J.-P. (2011, Januar 13). Konstruktion von SGB II-Dichten: eine Möglichkeit sensible, georeferenzierte, pseudonymisierte Daten für die Wissenschaft aufzubereiten und für Analysen zur Verfügung zu stellen. Konferenz des Rates für Sozial- und Wirtschaftsdaten, Wiesbaden.
Schräpler, J.-P. (2011, Januar 13). Probleme der Zurechenbarkeit von persönlichen wissenschaftlichen Leistungen in Statistischen Landesämtern. Konferenz des Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten , Wiesbaden.
Schräpler, J.-P. (2011, Januar 3). Die Ermittlung der „sozialen Belastung“ von Schulen über die Dichte von SGB II-Empfängern am Schulstandort. AEPF-Tagung Nationale und Regionale Bildungsforschung, Bamberg.
Schräpler, J.-P. (2008, Dezember 4). Das Mikrozensus Panel 1996-1999 als Campus File. Einführung in das Mikrozensuspanel mit praktischen Übungen anhand des Campus File: 1996-1999, Mannheim.
Schräpler, J.-P. (2008, Dezember 4). Das Mikrozensuspanel 1996-1999 als Campus File.
Schräpler, J.-P., Schupp, J., & Wagner, G. G. (2008, Juli 8). Who are the nonrespondents?: An analysis based on a new subsample of the German Socio-Economic Panel (SOEP) including microgeographic characteristics and survey-based interviewer characteristics. European Conference on Quality in Official Statistics, Rom.
Schräpler, J.-P., Imhäuser, K., Makles, A., Terpoorten, T., & Weishaupt, A. (2008, Mai 1). Empirisches Konzept für einen Sozialraumindex für Schulen: Beispiel Dortmund und Kreis Coesfeld. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Nord-West im Verband Deutscher Städtestatistiker, Bochum.
Schräpler, J.-P., Schupp, J., & Wagner, G. G. (2007, Juli 5). Who are the nonrespondents?: An analysis based on a new subsample of the German Socio-Economic Panel (SOEP) including microgeographic characteristics and survey-based interviewer characteristics. BHPS User Conference , Colchester.
Schräpler, J.-P., Schupp , J., & Wagner, G. G. (2006, April 25). Changing from PAPI to CAPI: a longitudinal study of mode effects based on an experimental design. European Conference on Survey Statistics Q2006, Cardiff.
Schräpler, J.-P. (2005, Mai 12). Mode effects and satisfaction measurement (PAPI, CAPI, self administering). Workshop on Methodology and Measurement of Subjective Variables , Berlin.
Schräpler, J.-P. (2005, Februar 1). Spontanity or reflexion?: Choosing the mode of information processing in decision situations.
Schräpler, J.-P., Schäfer, C., Müller, K.-R., & Wagner, G. G. (2004, August 8). Identification, characteristics and impact of faked and fraudulent interviews in surveys. Joint Statistical Meeting , Toronto.
Schräpler, J.-P., Schäfer, C., Müller, K.-R., & Wagner, G. G. (2004, Mai 24). Identification, characteristics and impact of faked and fraudulent interviews in surveys. European Conference on Quality and Methodology in Official Statistics, Mainz.
Schräpler, J.-P. (2004, März 8). Income-nonresponse in household surveys: an international comparison using the GSOEP and the BHPS. International Conference of Panel Data Users in Switzerland , Zürich.
Schräpler, J.-P. (2003, Oktober 9). Income-nonresponse in household surveys: an international comparison using the GSOEP and the BHPS. Workshop on Item-Nonresponse and Data Quality in Large Social Surveys , Basel.
Schräpler, J.-P. (2003, Juli 3). Explaining income-nonresponse: a case study by means of the British Household Panel Study. British Household Panel Survey: BHPS Research Conference , Colchester.
Schräpler, J.-P., & Wagner, G. G. (2003). Characteristics and identification of faked interviews in surveys : an analysis by means of genuine fakes in the SOEP survey. Workshop on Item-Nonresponse and Data Quality in Large Social Surveys, Basel.
Schräpler, J.-P., Ott, N., & Wagner, G. G. (2002, März 12). Vorschlag für ein neues experimentelles Design: Internet Experimente mit Survey-Befragten am Beispiel eines Common Pool Resource Games. Konferenz “Experimente in der Ökonomik”, Tutzingen.
Schräpler, J.-P. (2002). Respondent behavior in panel studies : a case study for income-nonresponse by means of the German Socio-Economic Panel (GSOEP). International German Socio-Economic Panel User Conference , Berlin.
Schräpler, J.-P., Ott, N., & Citlak, B. (2000, Oktober 1). Economic experiments and the necessity of background information on the experimental subjects with an example: voluntary contribution to a public good ; recommendation of a new design ; experiments with GSOEP-Respondents via Internet. International Conference on Social Science Methodology, Köln.
Schräpler, J.-P. (2000). Respondent behavior in panel studies: a case study of the German Socio-Economic Panel. International Conference on Social Science Methodology, Köln.
Schräpler, J.-P. (1998, April 1). A panel analysis of income variables in the German Socio Economic Panel. Workshop „Planung und Analyse von Beobachtungsstudien“, Berlin.
Schräpler, J.-P. (1997). An emprical clarification about the confusion about response style and response set: a panel analysis of the German Socio-Economic Panel study. Panel Workshop des Zentrums für Umfragen und Methoden, Mannheim.

Gutachten für Zeitschriften und Forschungsförderung

  • American Sociological Review (ASR)
  • Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW)
  • Field Methods
  • International Journal of Public Opinion Research
  • Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik
  • Journal of Official Statistics
  • Methoden, Daten, Analysen (MDA) - Zeitschrift für empirische Sozialforschung
  • Public Opinion Quarterly
  • Schmollers Jahrbuch, Journal of Applied Social Science Studies
  • Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
  • Sociological Methods & Research